Festzelt Bleiburg

Festzelt Bleiburg

Planung : 2019/20

Ausführung: 2020

künstlerische Gestaltung Zelthimmel: Stephka Klaura

Anlässlich der Kärntner Landesaustellung 2020 wird eine temporäre Hauptplatzüberdachung für diverse Festveranstaltungen errichtet, die auch für weitere Nachnutzungen verwendet werden kann.

Stephka Klaura:

Eine scheinbar beliebe Anordnung unterschiedlich großer blauer und gelber grafischer Rechtecke vereinen sich in einem überdimensionalen Raster über eine Breite von 13,65 Meter und einer Länge von 45 Metern zu einem Gesamtbild. Die Farbgebung lehnt sich an das Stadt-Wappen an und ist gleichzeitig ein festlicher Farbdialog der dem Firmament sowohl bei Tageslicht, als auch in der Nacht einen lebendigen Charakter verleiht. Die Gelben Quadrate sollen in fluoreszierender Farbe gedruckt werden, welche auch bei Dunkelheit erstrahlen und an einen funkelnden Sternenhimmel erinnern. Bei Tageslicht und Sonneneinstrahlung wird durch die unbedruckten (weißen) Stellen mehr Licht in den Innenraum transportieren, als durch die bedruckten Stellen, was eine zarte Schaenoptik gibt, wie wenn man durch dichtes Waldgeäst in den Himmel blickt. Neben der Farbrefernz zum Bleiburger Wappen, wird auch der geflügelte Stier als einziges fiktives Symbol in den Gesamtraster eingeflochten.